Preise erfolgreich verhandeln – weniger Rabatte geben

26.07.2024
09:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Aschheim, VDMB
Einsteinring 1a
85609Aschheim bei München

Pricing

Wie können Sie Preisverhandlungen souverän führen, ohne einzuknicken? Wie schaffen Sie es keine (oder weniger) Rabatt zu geben, ohne auf Umsatz zu verzichten? Und wie können Sie dafür sorgen, dass es im besten Fall gar nicht erst zur Preisverhandlung kommt, sondern ihr Listenpreis akzeptiert und der Auftrag ohne lästiges Feilschen erteilt wird? Preisverhandlungen sind ein besonders kritischer Teil eines Verkaufsgesprächs. Weil wir fürchten, einen Kunden zu verlieren stellen wir uns dabei häufig selbst ein Bein und geben mehr Rabatt als sein müsste. Doch das geht oft nach hinten los. Kunden gewöhnen sich extrem schnell an Preisnachlässe und fordern sie in der Folge mit großer Selbstverständlichkeit erneut ein. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Preise überzeugend darstellen, wie sie Rabatte vermeiden und Preise erfolgreich verhandeln.

Inhalte des Workshops:

  • Das richtige Mindset: Selbstmotivation, eigene Ziele und Emotionen, Selbstkontrolle und Vorbereitung
  • Den Preispunkt finden: Wie und wann Sie (keinen) Rabatt gewähren sollten
  • Den Preis nennen: Wie Sie den Preis so präsentieren, dass er akzeptiert wird
  • Preisanpassungen: Wie Sie höhere Preise erfolgreich durchsetzen
  • Körpersprache, Auftreten und Stimme: Wie Sie Preissolidität ausstrahlen
  • Preispsychologie: Verstehen, wie Preise im Kopf Ihres Gesprächspartners wirken
  • Einkäufertechniken: Welche Tricks professionelle Einkäufer verwenden und wie Sie sich dagegen behaupten können
  • Einwandbehandlung: Wie Sie souverän mit verschiedenen preisbezogenen Einwänden umgehen

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer des Workshops erhalten umfassende Informationen darüber, wie sich die Preispolitik professionalisieren lässt, um so zu besseren Ergebnissen im eigenen Unternehmen zu kommen. Das umfasst die Umsetzung der nächsten Preisanpassung, Informationen zur Bepreisung von Zusatzleistungen, wichtigen Regeln für die Rabattvergabe sowie Empfehlungen für eine auf konsequente Preisdurchsetzung optimierten Pricing-Organisation im eigen Unternehmen.

 

Referent:

Dr. Pressler Florian
Dr. Pressler Florian
Mehr als 15 Jahre Erfahrung als Universitätsdozent und Trainer, Auszeichnungen und Siege bei nationalen Rhetorik- und Redewettbewerben machen Florian Pressler zum perfekten Coach für selbstbewusste Verandlungen und kreative Vertriebsmethoden.
Zur Anmeldung

Anmeldeschluss

25.07.2024

Veranstalter

Akademie Bayern

Zielgruppe

Geschäftsführer Vertriebsleiter Vertriebsmitarbeiter im Außen- und Innendienst

Seminarnummer

455-V

Preise

Mitglieder € 490,–

Nichtmitglieder € 650,–

Preise zzgl. MwSt.

Interessiert an einer Mitgliedschaft?

Gerne informieren wir Sie zu den Details einer Mitgliedschaft.

Mitglied werden

Ihr Ansprechpartner

 Christoph Görke
Christoph Görke
Leiter Aus- und Weiterbildung

Dieses Seminar könnte als Inhouse Firmenschulung für Sie interessant sein?

Inhouse-Schulung anfragen

Seminar buchen

Seminaranmeldungen (VDMB)

Weitere für Sie interessante Seminare