Menu
05. Oktober 2022

Datenschutz: VDMB bietet Website „Quick-Check"

Hält Ihre Website einer Prüfung der Datenschutzbehörden stand?

Seit mittlerweile vier Jahren gilt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in der gesamten Europäischen Union. Die Datenschutzbehörden gehen inzwischen davon aus, dass die Vorgaben der DSGVO in allen Unternehmen in die Praxis umgesetzt sind. Im Falle einer Kontrolle durch eine Datenschutzaufsichtsbehörde kann somit an dieser Stelle nicht mit Nachsicht gerechnet werden. Aus diesem Grund bietet der VDMB zusammen mit seinem Kooperationspartner AGOR einen Website „Quick-Check“ zum exklusiven Mitglieder-Festpreis von 299,- € (netto) an.

Leistungen des „Quick-Check“:

• Durchsicht der Webseite hinsichtlich datenschutzrechtlich relevanter Sachverhalte (Kontaktformulare, Newsletter, Shop, usw.)
• Oberflächlicher Scan auf Drittverbindungen, Cookies und ähnliche Technologien vor und nach Interaktion mit dem Einwilligungsbanner
• Überprüfung der Ausgestaltung und des Textes für das Einwilligungsbanner
• Plausibilitätsprüfung der Datenschutzhinweise anhand der Überschriften

Sie erhalten einen kurzen Report mit übersichtlichen Textbeispielen und gegebenenfalls weitere Empfehlungen zur Verbesserung. Sollten sich aus dem Website-Check Empfehlungen zur Nachbesserung der Website ergeben, können diese Leistungen von AGOR im Rahmen einer gesonderten Beauftragung zum exklusiven Kooperationsstundensatz für VDMB-Mitglieder erbracht werden.

Ihr Ansprechpartner
Sascha Hesse, AGOR AG
Tel. 069/94 94 324 20
shesse@agor-ag.com

Zurück