Menu
10. Februar 2021

Umfrage: Finanzierung und Investitionen der Druck- und Medienunternehmen

Die Verbände Druck und Medien führen gemeinsam mit der KfW-Bankengruppe und anderen Wirtschaftsverbänden jährlich eine Befragung durch, um das Finanzierungs- und Investitionsklima der Branche zu ermitteln.

Mit dem Ausbruch der Coronakrise waren viele Druck- und Medienunternehmen auf finanzielle Mittel zur Liquiditätssicherung angewiesen. Doch wie schwierig war es im vergangenen Jahr einen Kredit zu erhalten und wie schwierig ist es derzeit einen Kredit aufzunehmen? Welche Auswirkungen hatte die Krise auf die Eigenkapitalausstattung der Druck- und Medienunternehmen? Welche Finanzierungsinstrumente werden nach der Coronakrise an Bedeutung gewinnen und welche an Bedeutung verlieren?

Bei vielen Unternehmen dürfte die Coronakrise zu einer teilweisen oder vollständigen Verschiebung der ursprünglich für das Jahr 2020 eingeplanten Investitionen geführt haben. Doch wie sehen die Investitionsplanungen der Druck- und Medienunternehmen für dieses Jahr aus? Welche Investitionsvorhaben stehen ganz oben auf der Liste?

Antworten auf all diese Fragen soll die Finanzierungs- und Investitionsumfrage der Druck- und Medienunternehmen liefern. Diese wird von den Verbänden Druck und Medien gemeinsam mit der KfW-Bankengruppe und anderen Wirtschaftsverbänden jährlich durchgeführt.

Die diesjährige Befragung läuft bis zum 8. März 2021.

Mitgliedsunternehmen des VDMB nutzen für ihre Teilnahme bitte diesen Link.

Unternehmen der Branche, die kein Mitglied im VDMB sind, nutzen für ihre Teilnahme bitte diesen Link.

Die Befragung wird anonym durchgeführt! Sie nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Für Ihre Teilnahme danken wir Ihnen sehr!

Zurück