Menu
28. Mai 2020

Tarifvereinbarung zur Bewältigung der Corona-Krise für die Angestellten der Druckindustrie in Bayern

Der VDMB hat mit ver.di Bayern in Übereinstimmung mit den tariflichen Regelungen für die gewerblichen Arbeitnehmer die Verschiebung der Gehaltserhöhungen vom 1. Juni 2020 auf den 1. September 2020 sowie vom 1. Mai 2021 auf den 1. August 2021 vereinbart. Weitere Verschiebungen sind zur Beschäftigungssicherung möglich. Ferner wurde auch die Laufzeit des Manteltarifvertrags für die Angestellten der Druckindustrie in Bayern bis zum 30. April 2022 verlängert.

Zurück