Menu
06. September 2021

„Make your work famous“: Der Gmund Award 2021 steht in den Startlöchern

Bereits zum siebten Mal macht sich Gmund Papier weltweit auf die Suche nach den besten Print- und Papierprodukten. Ab sofort werden die kreativsten, innovativsten und technisch hochwertigsten Druckobjekte auf Gmund Papier gesucht.

Auch dieses Jahr steht der Gmund Award unter dem Motto „Make your work famous“. Die Einreichungen werden zum Star und online einem breiten Publikum präsentiert. So werden die Gewinner im Anschluss über zahlreiche Kommunikationskanäle publiziert.

Teilnahmebedingungen

Das Projekt muss aus einer der aktuellen Gmund Kollektionen entstehen. Teilnehmen können Druckereien, Designer, Agenturen und Markenartikler. Bis zum 02.11.2021 können die Einreichungen unter www.gmundaward.com angemeldet und an die Jury geschickt werden. Bewertungskriterien: Die Jury besteht aus externen und internen Experten der Papier- und Druckindustrie. Sie bewertet die Realisierung und den Erfolg am Markt sowie die Qualität der Verarbeitung. Ebenfalls von hoher Bedeutung sind Kreativität, Innovationscharakter, Design und das Zusammenspiel aus hochwertigem Druck und ausschließlich verwendetem Gmund Papier. Kategorien: Aufgeteilt wird auch in diesem Jahr in unterschiedliche Kategorien. Bei „CORPORATE“ werden Kataloge, Firmen- und Produktdarstellungen bewertet. Die Kategorie „BUSINESS COMMUNICATION“ enthält Geschäftsausstattungen, bei „MAILING“ sind Einladungen und Karten möglich. „PACKAGING“ bezieht sich rein auf Verpackungslösungen aus Papier. „PRIVATE“ beinhaltet Einladungen, Glückwunschkarten und Papeterie und in der Kategorie „ART“ werden Poster und Handwerkliches aus Papier prämiert. Neu in diesem Jahr: Die Kategorie „BOOKS“ für Bücher, Bildbände oder Coffeetable Books sowie die Sonderkategorie „GREEN INNOVATION“, welche über alle Kategorien hinweg als Zusatzpreis für Projekte vergeben wird, die besonders nachhaltig produziert sind.

Die Facts

· Motto: „Make your work famous“
· kreative, innovative und technisch hochwertige Druckobjekte
· ausschließlich Gmund Papier aus einer der aktuellen Kollektionen
· Einreichung bis 02.11.2021 unter www.gmundaward.com
· Jury Sitzung Anfang November
· Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 02.12.2021. Die Preisverleihung findet in Gmund statt, sofern es die Corona- Situation zulässt.

Zurück