5.1. KPI, Value- und Supply-Chain

Während im klassischen Gewerbe ein Erfolg sehr schnell am unmittelbar durch die Produktion erreichbaren Umsatz messbar ist, bedarf es im E-Business anderer Messfaktoren. Kennzahlen wie „Anzahl der Besucher die Käufer werden“, die optimale Größe eines Warenkorbes oder der Erfolg einer Kampagne geben im E-Business Informationen über Erfolg oder Misserfolg. In dieser Veranstaltung lernen Sie daher nicht nur wie Sie Wertschöpfungsketten definieren, aufbauen und optimieren – sondern auch wie Sie die Value-/ und Supply-Chain ihrer Wettbewerber analysieren können, um mit diesem Fachwissen eigene Differenzierungsmerkmale zu entwickeln.

  • Geschäfts- und Vermarktungsmodelle
  • Grundlagen elektronischer Geschäftsbeziehung
  • Schlüssel- und Differenzierungsfaktoren
  • Wertschöpfungsketten der führenden Anbieter im Onlineprint
  • Geschäftsmodell-Design
  • Analyse erfolgreicher Geschäftsmodelle
  • Definition und Analyse eigener Wertschöpfungsmechnismen
  • Aufbau und Weiterentwicklung
  • Definition KPI im E-Business
  • Ermittlung, Auswertung und Controlling von KPI-Faktoren

5.2. Projektmanagement

Als Projektmanager für die Einführung eines E-Business Print Geschäftsfeldes müssen Sie Zeit, Qualität und Kosten des Projektes im Blick behalten. Deshalb lernen Sie in diesem Seminar die Grundlagen sowie die Methodik für ein erfolgreiches Projektmanagement.

  • Projektmanagementrahmen, zentrale Projektmanagementprozesse
  • Projektzeitmanagement, Projektablaufplan
  • Projektkostenmanagement, Projektkostenplan
  • Projektcontrolling, integrierte Projektsteuerung
  • Projektgruppe steuern, Interessen verstehen und bedienen
  • Projektorganisation
  • Projektmarketing

Ansprechpartner

Christoph Degel
Tel: 089 962287 - 15, Fax: - 77

Informationen und Anmeldung

Dauer: 2 Tage
Termine: Fr 29. – Sa 30. Juli 2016
Kosten: 690,– EUR* pro Modul für Mitglieder
  890,– EUR* pro Modul für Nicht-Mitglieder
  *zzgl. MwSt.
Veranstaltungsort: Zentrum für Druck und Medien, Ismaning (bei München)
  (Die Module bauen aufeinander auf sind aber auch einzeln buchbar)

Eine Kooperation von